Über uns

Die Deutsche Gesellschaft der Freunde des Weizmann-Instituts wurde 1981 gegründet. Wir haben uns in diesem unabhängigen und gemeinnützigen Verein zusammengeschlossen, um die Arbeit des Weizmann-Instituts der Wissenschaften von Deutschland aus zu unterstützen.

Die Deutschen Freunde wollen helfen, die Unterstützung von Staatlichen Stellen, Instituten, Verbänden, Stiftungen, Firmen und Privatpersonen zu gewinnen, um die Arbeit des Weizmann-Instituts zu fördern.

Außerdem pflegen wir den Kontakt unter den Mitgliedern unseres Vereins und wollen neue Mitglieder finden, um unser Vorhaben zu unterstützen.

Wann immer es möglich ist, vermitteln die Deutschen Freunde Fördermittel für ausgewählte Forschungsprojekte und andere Aktivitäten des Weizmann-Instituts.

Darüber hinaus gewähren die Deutschen Freunde jedes Jahr vier bis sechs hochbegabten Abiturienten finanzielle Unterstützung, um am Summer Science Institute teilzunehmen. Dieses ist auf dem Campus des Weizmann-Instituts in Rehovot beheimatet. Die Einrichtung fördert nicht nur den wissenschaftlichen Austausch zwischen Deutschland und Israel sondern auch die Freundschaft junger Menschen aus beiden Ländern.

Grundsätzlich bieten die Deutschen Freunde eine Plattform für Menschen, öffentliche Einrichtungen, Firmen, Institute und Verbände, die:

  • eines der weltweit bekanntesten Forschungsinstitute unterstützen wollen – sei es durch ihre Spenden, ihre Kontakte oder mit ihrer Freundschaft und die Mitgliedschaft in unserem Verein
  • mit ihren Spenden einzigartige Forschungsvorhaben zum Wohle der Menschheit unterstützen möchten
  • dazu beitragen wollen, die hervorragenden Beziehungen zum Bundesministerium für Bildung und Forschung zu pflegen, welche das Weizmann-Institut über viele Jahre großzügig unterstützt hat
  • uns bei unserer Lobby-Arbeit helfen, Deutsche Wohltäter und Gesellschaften zu überzeugen Forschung und Lehre am Weizmann-Institut der Wissenschaften zu unterstützen.